Vor ca. 100 Jahren entwickelte ein amerikanischer Arzt ( Dr. William Fitzgerald )
die Fussreflexzonen Massage.
Er teilte den menschlichen Körper in verschiedene Zonen ein, die er dann
auf die Fusssohle proportional übertragen hat.
Vertreter dieser Massage glauben, dass bestimmte Zonen der Fusssohle
mit inneren Organen in Verbindung stehen und das durch intensive Massage,
sich innere Krankheiten verbessern können, was allerdings nicht bewiesen ist.

Die Fussreflexzonen Massage wirkt entspannend und ausgleichend.
Sie regt den Fluss der Körperenergien an, so dass Blockaden gelöst werden und
heilend auf den Organismus eingewirkt werden kann.
Der menschliche Körper wird wieder ins Gleichgewicht gebracht.

Die Fussreflexzonen Massage....

- lindert Schmerzen.
- harmonisiert Seelenleben und das vegetative Nervensystem.
- löst Muskelentspannungen und Blockaden merklich auf.
- bringt die Energieverhältnisse das Körpers wieder ins Gleichgewicht.
- aktiviert die Selbstheilungskräfte der Körpers.

Sie wird besonders bei....

- Verspannungen
- Kreislaufstörungen
- Migräne, Kopfschmerzen
- Menstruationsstörungen
- Blasenentzündungen
- Verdauungsstörungen
- rheumatischen Erkrankungen, Gelenkschmerzen

angewendet.


Überzeugen Sie sich selbst, probieren Sie es aus.
Vielleicht wirkt ja auch bei Ihnen, diese Massage wie ein kleines Wunder.